Nonno spricht

Patric Marinos Erzählung «Nonno spricht» wird mit dem Anerkennungspreis der Literaturkommission des Kantons Bern sowie dem Münsinger Kulturpreis ausgezeichnet.

Unter dem Licht der süditalienischen Sonne verbringt der Erzähler ein paar Sommerwochen bei seinen Nonni. Gemeinsame Marktgänge, Ausfahrten mit dem Panda, spontane Gespräche und Verwandtenbesuche berichten von einem ungewohnt einfachen, bildstarken Alltag. Immer wieder finden sich Momente voller Poesie, die Seite für Seite einen feinen Glanz hinterlassen.

«Für mich kann man Heimweh und Sehnsucht nach etwas nicht schöner beschreiben.» (Anita Richner, DRS1) Pressestimmen

«Das Fest der Madonna del Carmine beginnt um Mitternacht mit Böllerschüssen. Die Hähne krähen, und die Hunde bellen, bis die Menschen die Hunde schlagen, die Hunde die Hähne beissen, und es wieder still ist.» Leseprobe

Das Buch kann direkt beim Verlag bestellt werden und ist in jeder Buchhandlung erhältlich. Online bestellen

Aktuelles

Der Autor Patric Marino bietet wieder eine Textwerkstatt an der Volkshochschule Bern an, im Herbst mit Schwerpunkt Spoken Word, im Winter mit Euren Mini-Reportagen. Hier findet Ihr weitere Informationen, ich freue mich auf Eure Anmeldungen und Texte!

Agenda

Aktuell keine Veranstaltungen.